Pfad: Unsere Schule >> Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit

Wir, die Jugendsozialarbeit möchten uns hier vorstellen:Logo

Die Jugendsozialarbeit ist ein Angebot der Jugendhilfe
unter der Trägerschaft des Kreisjungendring München Land.

Es richtet sich an alle Schüler, Eltern, Erziehungsberechtigte und
Lehrkräfte der Grund- und Mittelschule am Sportpark.

Das Angebot umfasst präventive Unterstützung und Hilfe und soll den Schülern Lebenskompetenzen und Strategien vermitteln, um den Schulalltag besser bewältigen zu können. Die Jugendsozialarbeit kann freiwillig in Anspruch genommen werden; alle Inhalte werden vertraulich behandelt.

Wir werden tatkräftige von anderen Stellen, wie z.B. dem Jugendamt, Erziehungsberatungsstelle, Schulberatungszentrum oder auch dem Mobilen Sonderpädagogischen Dienst, Polizei und den Mitarbeitern und Kollegen aus dem örtlichen Jugendzentrum unterstützt. Diese erfahren wir auch von den Klassenleitungen, der Schulleitung, dem Förderverein und dem Elternbeirat.

Neben der Einzelfallarbeit initiieren wir auch verschiedene Projekte:

In der Grundschule

In der Mittelschule

Übergreifende Projekte:

Erreichbarkeit:

Grundschule:

j.kocijan@kjr-ml.de           Mi. – Fr. von 08.30 – 13.30 Uhr                              089/610 89 18- 33

j.wien@kjr-ml.de               Mo. – Fr. von 08.30 – 14.30 Uhr                             089/610 89 18 – 33

 

Mittelschule:

s.kalfa@kjr-ml.de             Mo. – Do. 08.00 – 13.00 Uhr                     0175/5250746                089/610 89 18 – 623

c.mickeluhn@kjr-ml.de   Mo. – Fr. 08.00 – 15.00 Uhr                      0176/61924733               089/610 89 18 – 623   

Elternbrief: Erreichbarkeit während der Coronazeit

Elternbrief:  Seite an Seite_ Alltagstipps für Eltern der Grundchule