Pfad: DFB Junior Coach

DFB Junior Coach

Eine ganze besondere Praktikumswoche durften die Leistungssportschüler der 9. Jahrgangsstufe erleben. Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen den Eliteschulen des Fußballs und dem Bayrischen Fußballverband absolvierten alle Schüler erfolgreich den DFB – Junior – Coach und einen Teil der C-Lizenz. Dieser schafft als Säule der DFB – Qualifizierungsoffensive eine Einstiegsmöglichkeit in die lizensierte Trainertätigkeit.
 
Neben sportspezifischen Wissen und zahlreichen Theorieeinheiten wurde vor allem auch in der Praxis großer Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung und dem spielerischen Lernen gelegt. Die Schüler erhielten die Möglichkeit, gesellschaftlich Verantwortung zu übernehmen, Trainingserfahrungen zu sammeln und Kindern Spaß am Fußball zu vermitteln.

Gerade das Coachen und das Übernehmen der Trainingseinheit der Leistungssportschüler der Realschule Taufkirchen bereitete den angehenden BFV – C – Lizenzinhabern große Freude und verdeutlichte, dass bereits ausgezeichnete Trainingsfähigkeiten vorhanden sind.